Es sieht so aus, als wärst du dabeiUnited States

FAQs

SMOOTHSKIN PURE ist mit Hautsensoren ausgestattet, die deine Haut vor jedem Lichtimpuls prüfen, um eine sichere Funktionsweise des Geräts zu gewährleisten. Die Sensoren müssen vollständig auf der zu behandelnden Fläche aufliegen, damit das Gerät aufblitzt.

Wenn das Gerät deine Haut nicht vollständig berührt, gibt es keinen Impuls ab. Versuche, die Position des Geräts anzupassen, damit es vollständig auf deiner Haut aufliegt – vor allem an schwierigeren Stellen wie Armen und Schienbeinen.

Der Power-Modus ist die höchste Leistungsstufe des Geräts. Im Power-Modus erzielst du die besten Ergebnisse, weil er die maximal mögliche Leistung für deinen individuellen Hautton anwendet. Dieser Modus ist besonders gut für hartnäckige Stellen geeignet, an denen das Haar dichter ist, wie Achselhöhlen oder Bikinizone.

Der Gentle-Modus kann verwendet werden, wenn du den Power-Modus unkomfortabel oder etwas zu schmerzhaft findest. Beim Betrieb im Gentle-Modus ist die Leistung verringert und während der Anwendung auf der Haute leuchten weniger Power-Indikatoren auf.

Der Speed-Modus ist der schnellste Modus und deswegen der mit der niedrigsten Leistung. Der Speed-Modus eignet sich am besten zur Behandlung größerer Flächen, auf denen das Haar weniger dicht ist (wie Arme oder Beine) und auf denen du schnell entlang gleiten möchtest. Er kann auch als Auffrischungsmodus verwendet werden, um dein Haarwachstum nach der ersten Behandlungsphase unter Kontrolle zu halten.

Standardmäßig befindet sich dein Gerät beim Einschalten im Power-Modus. Du kannst zwischen den drei Modi wechseln, indem du den Modusknopf unterhalb des Aktivierungsknopfs betätigst.

SMOOTHSKIN PURE gibt Fehlermeldungen durch eine Lichtfolge der Power-Indikatoren seitlich am Gerät wieder. Das signalisiert, dass ein Defekt am Gerät vorliegt. Verwende das Gerät nicht weiter und kontaktiere uns.

Der versengte Geruch während der Anwendung kann darauf hindeuten, dass der zu behandelnde Bereich nicht ordnungsgemäß vorbereitet wurde. Die Haut muss sauber, trocken und vollständig frei von Haaren sein (am besten durch Rasieren; wenn die Haare nicht vollständig entfernt wurden, könnten sie die Vorderseite des Geräts beschädigen). Wenn sichtbare Haare auf der Hautoberfläche verbleiben, werden sie bei der Behandlung mit deinem SmoothSkin-Gerät möglicherweise versengt. Wenn du Bedenken hast, UNTERBRICH die Behandlung und kontaktiere uns.

Wisch es behutsam mit einem weichen, trockenen Tuch ab und vergewissere dich nach jeder Anwendung, dass der Glasfilter unbeschädigt ist. Weitere Hinweise findest du in der Bedienungsanleitung.

Nein, es sollte kein Glas auf der Haut aufliegen. Der Glasfilter ist in das Gerät eingelassen.

Das ist vollkommen normal. Die Lampe wurde nach den strengsten Qualitätsstandards hergestellt und getestet. Ihre Leistung wird dadurch nicht gemindert.

Der zu behandelnde Bereich ist zu dunkel für eine Behandlung. SMOOTHSKIN PURE enthält einen intelligenten Hautsensor, der automatisch deinen Hautton ermittelt und die optimale Behandlungseinstellung wählt. Aufgrund der Eigenschaften der IPL-Technologie (intensiv gepulstes Licht) ist SMOOTHSKIN PURE nicht für jeden geeignet und kann nicht auf sehr dunkler Haut angewendet werden.

Kein Grund zur Panik! Die Flecken werden durch überschüssige Haare, Stoppeln oder Verunreinigungen auf der Hautoberfläche verursacht und beeinträchtigen die Leistungsfähigkeit des Geräts in keinerlei Weise, sie sind rein kosmetisch.

Achte zukünftig darauf, dass du den zu behandelnden Bereich rasiert und gereinigt hast, unmittelbar bevor du mit der Behandlung loslegst.

Wenn du dir dennoch Sorgen machst, kontaktiere uns bitte für eine weiterführende Beratung.

Stelle zunächst sicher, dass:

  • das Netzteil an eine Steckdose angeschlossen ist
  • das Gerät sich im Bereitschaftsmodus befindet
  • die Hautsensoren gegen die Haut gedrückt sind

Wenn dein Gerät trotzdem nicht funktioniert, kontaktiere uns bitte für weitere Unterstützung.

Der SmoothSkin Pure verfügt über eine unbegrenzte Anzahl an Lichtimpulsen für Ergebnisse, die ein Leben lang halten. Alle Produkte haben eine 2-jährige Herstellergarantie gegen Defekte.

Wenn die Hautsensoren auf die zu behandelnde Stelle gelegt werden, wird das von den Sensoren ausgestrahlte blaue Licht von deiner Haut reflektiert. Das Gerät erkennt dann nicht nur, ob deine Haut für die Behandlung geeignet ist, sondern passt auch die abgegebene Leistung an deinen individuellen Hautton an, um deine Ergebnisse auf sichere Art und Weise zu optimieren.

Zu Beginn verwendest du deinen SmoothSkin Pure am besten einmal wöchentlich über 12 Wochen hinweg. Wenn du deinen SmoothSkin Pure mehr als einmal wöchentlich anwendest, erhöht sich seine Wirksamkeit dadurch nicht.

In den ersten Wochen wirst du immer noch ein paar Haare wachsen sehen – doch keine Sorge: Es sind wahrscheinlich jene Haare, die nicht in ihrer Wachstumsphase behandelt wurden (wenn IPL am effektivsten ist). Achte einfach darauf, deine Behandlungen regelmäßig fortzusetzen. Nach etwa 4 Wochen solltest du ein verringertes Haarwachstum feststellen. Ist das nicht ein tolles Gefühl? Es wird zwar noch einige Haare geben, die behandelt werden müssen, weil du jedes Haar in der richtigen Wachstumsphase erwischen musst. Doch von hier an wird es nur noch besser, also setz die Behandlungen weiter regelmäßig fort!

Nach den ersten 12 Wochen deiner Behandlung ist alles ganz simpel. Du musst nur noch nach Bedarf nachbehandeln, um deine Ergebnisse beizubehalten – üblicherweise aller 4–8 Wochen.

Dauerhaft wunderschöne haarlose Haut

Jetzt kaufen
Cyden Ltd © 2021